Bereits am Donnerstag reisten wir an und wurden auf dem Hundeplatz herzlich in Empfang genommen. Nach einer kurzen Radtour zum Haff und in die Lagunenstadt, gab’s das erste Training.

Der Freitag begann gemütlich. Wir bekamen eine exklusive Stadt-und Hafenbesichtigung mit Fremdenführer Martin. Nach und nach trafen weitere Sportfreunde ein. Der Nachmittag wurde dann für’s Training genutzt und der Abend endetet gemütlich am Lagerfeuer 😊

Am Samstag morgen machte Martin uns ein tolles Frühstück. Anschließend gab es Trainingseinheiten für alle mit Fotoshooting 😊Zum Mittag wurde ein eigens für uns erlegtes Reh verspeist 😊

Den Nachmittag verbrachten wir in 2 Gruppen: Die einen trainierten und die anderen segelten übers Haff😊Nach dem Abendessen gab es wieder ein Lagerfeuer 😊

Der Sonntag morgen gestaltete sich eher ruhig. Ein Teil trat nach dem Frühstück die Heimreise an, die anderen blieben noch ein bisschen auf diesem schönen Fleckchen Erde.

Vielen Dank an die SV OG Ückermünde für die freundliche Aufnahme und natürlich an unseren Martin, der alles perfekt organisiert hat. Es war ein tolles Wochenende. Wir sehen uns zur Weihnachtsfeier. Bis dahin alles Gute, Eure Conny 😊